Fachbereiche: Geschichte, Sowi, Philosophie; Sprachen; Wirtschaft, Recht; Nawi, Biologie, Technik und Blödsinn.
Dieser Universal-Blog ist aus einer Seite für Geschichte, Politik (und Realienkunde) hervorgegangen, die sich dann in Richtung Humanwissenschaften weiterentwickelt hat.
Sprachen: Englisch, Französisch, Spanisch; Latein, Altgriechisch; Russisch, Japanisch, Chinesisch; Mittelägyptisch etc.
Personen-Link: http://novatlan.blogspot.de/2014/08/personen-pool.html

Freitag, 21. Juni 2013

MORDOPFER AUF ST. PAULI - DIE 80ER-JAHRE

Anhang:
Die Banden auf St. Pauli



03.80 Peter Klingebiel
V-Mann;
Tod auf den Gleisen des U-Bhf.s Borgweg


Spiegel










29.09.81 Fritz Schroer Zuhälter und Drogendealer;
genannt "Chinesen-Fritz";
in der Ritze (Kneipe) erschossen;

Täter unbekannt, 
Dietmar Traub? (Vermutung: D. Lindlau) 



Quick, Spiegel, stern
Ende 81 Christian Christiansen
V-Mann;
Tod durch Alkohol und Tabletten;
vermutlich Mord



Spiegel
Ende 81 Uwe Kommander
V-Mann;
Tod durch Alkohol und Tabletten;
vermutlich Mord


Spiegel










01.82 Helmut Ohlerich
V-Mann;
Tod durch Schläge auf den Kopf und Werkstattbrand;
vermutlich Mord



Spiegel
12.04.82 Dieter Mohr
Kassier der GMBH;
Stellvertreter von Michael Luchting;
erschossen in Kiel;
Täter klingelte(n) als Polizist(en) verkleidet an Wohnung des Opfers;

Ähnlichkeiten zum Mord an Jehuda Arzi;
Zusammenhang mit Fall Luchting? 



Quick
31.05.82 (vorher) Heinz Dieter Förster Der „Wucherer von St. Pauli“;
Erschlagen im Auto (Audi) gefunden.
Zusammenhang mit Fall Luchting?




Quick
03.06.82 Dieter Glocke bedeutender Zuhälter;
starb, nachdem er 2 Tage zuvor von einem Auto überfahren wurde (gelber VW Variant);
wollte ein Bordell für Frauen errichten




Quick
11.10.82 Hans Wenck Wirtschafter im Eros-Center;
erstochen, nachdem er sich in einen Streit zwischen Zuhälter und Prostituierter einmischte



Quick
16.10.82 Michael Luchting
das M der GMBH; 
genannt "Schöner Mischa"; 
erhängt bei Hamburger Hochsitz;
möglicherweise erzwungener Selbstmord;
Täter: unbekannt, mglw. GMBH, Pinzner oder Kombinationen von Tätergruppen



stern, Spiegel
20.10.82 f Jürgen Becker,
Klaus Breitenreicher
Zuhälter;
im Eros-Center erschossen;

Täter: Schmidt, Gebauer, Pohndorf aus dem Kreis
der GMBH



Spiegel, 
Quick
25.11.82 Frank Schrubarz
„Sachsen- Franky“
von Ex-Freundin in seiner Wohnung in Blankenese erschossen (Potosistrasse 33);
möglicherweise aber geplanter Mord, Mittäter


HA










07.07.84 Jehuda Arzi Zuhälter (Drogengeschäfte); 
aktiv in Frankfurt, Konstanz, Kiel und anderswo 



Spiegel
13.09.84 Peter Pfeilmeier
Wirtschafter;
in seinem Auto erschossen (Pontiac Firebird)
Täter: Werner Pinzner, Armin Hockauf 


Spiegel
11.84 Charly Lienau
Diskobetreiber und Zuhälter (Drogengeschäfte); 
mit 3 Schüssen getötet und in Ölfass betoniert



Spiegel
14.11.84 Dietmar Traub
Zuhälter und Friseur; 
auf einer Fahrt in Bayern an einem Waldstück erschossen.


Spiegel










04.85 Waldemar Dammer
genannt "Neger-Waldi";
Zuhälter (Drogengeschäfte);
Partner u. a. von Stefan Hentschel;
Erschossen in seinem Haus, während er mit Komplizen über Kokaingeschäfte verhandeln wollte;
Täter: Werner Pinzner, Siggi Träger;
Auftraggeber: umstritten (Peter Nusser? Chikago?)

Spiegel










06.87 Bernd Wünsch erschossen;
Leiche auf/hinter einem Komposthaufen gefunden;

unklar, ob Mord oder Selbstmord



Spiegel
11.87 Uwe Bolm
mit einer Schrotflinte erschossen;
verschiedene Tattheorien:
- Verhinderung seiner Aussage Prozess um Pinzner-Hintermänner
- Streit mit Walter Vogeler von der GMBH
- Streit mit Geldeintreiber 



Spiegel u. a.














Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen